FAQ

Was ist ein Hochseilgarten?
Gegensätzlich zu einem Waldseilgarten bist du Hier auf 12.5 Meter Höhe freistehend.
Der Kick für die ganze Familie!
Wie fit muss ich sein?
Hier ist eine normale körperliche Leistungsfähigkeit gefragt. Bei uns kommt jeder an seine Grenzen, die individuell an die Gruppe angepasst wird.
Wie lange dauert das Ganze?
Je nach Gruppengröße 3-4 Stunden. Eine Pause ist jederzeit möglich.
Muss ich reservieren?
Nein, aber wir empfehlen dir vorzeitig anzurufen und dir deinen Platz zu sichern.
Ab 6 Personen starten wir mit deinem Individual Termin.
Bin ich alleine da oben?
Natürlich nicht! Ein Trainer von uns ist jederzeit vor Ort und begleitet dich durch deine Übungen.
Sie geben dir Tipps wie du am besten unseren Parkour meisterst und können dich jederzeit herablassen.
Was muss ich mitbringen?
Du solltest Wetter angepasste Kleidung mitführen, sowie ein sportliches Schuhwerk.
Ein kleiner Snack kann auch nicht schaden.
Leihausrüstung bekommst du beim Eintrittspreis inklusive.
Ist eine eigene Ausrüstung erlaubt?
Nein! Das können wir aus Sicherheitsgründen nicht zulassen.
Welche Vorrausetzungen muss ich erfüllen?
Mindestalter 6 Jahre mit Begleitperson. Unter 18 Jahre eine Einverständniserklärung der Eltern. Ab einer Greifhöhe von 180 cm kannst du alles alleine meistern. Davor nur mit Begleitperson!
Wann geht’s den Los?
Zu den normalen Geschäftszeiten starten wir unsere Tour täglich um 10:00 Uhr.
15:00 Uhr und 18:00 Uhr. Ab einer sechser Personengruppe bekommst du deinen Individual Termin inkl. Trainer. Zu den Ferienzeiten in Bayern sind wir täglich vor Ort.
Sind Firmen- und Großgruppen möglich?
Aber natürlich, wir können bis zu 30 Personen Gleichzeitig bei uns klettern lassen.
Gerne kannst du auch einen kompletten Tag mit Teambuilding machen. Dazu stehen dir verschiede Spiele zur Auswahl die unser Pädagogisches Personal jederzeit mit begleitet. Gesamt können wir bis zu 60 Personen betreuen.
Warum Teambuilding?
Nichts schweißt eine Gruppe mehr zusammen als ein Gemeinsames Erlebnis das auf Vertrauen und Wettkampf aufbaut.
Covid 19 Spezial
Seit 30.5.2020 dürfen auch wir wieder öffnen.
Der Sicherheitsabstand kann natürlich gewährt werden, und wenn nicht gibt es ja noch ein paar Schutzmasken vor Ort.